Unser Team

Gitta Jeffery, Heilpraktikerin, Referentin

Ihr Interesse galt seit ihrer Jugend geistig-seelischen Themen. Das Buch „Die Macht der Konzentration“ änderte ihr Leben von Grund auf. Sie absolvierte die Ausbildung zur Gesundheits- und Persönlichkeitberaterin sowie die Ausbildung zur Heilpraktikerin. Sie gibt Beratungen, ist Referentin bei der Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Persönlichkeitsberater/in, bei Seminaren und hält Vorträge.

Dr. Beatrice Steingaszner, Heilpraktikerin, Referentin

In Washington D.C., USA geboren, studierte an der Universität Bonn Zahnmedizin und promovierte zum Dr. med. dent. Sie war ein Jahrzehnt als Zahnärztin tätig. Ihre Begeisterung und Liebe für Menschen rundete sie mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin ab. Sie betreut die Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Persönlichkeitsberater/ in.

Magdalena Tholen, Buchhaltung, Referentin

Auf einem Bauernhof mit Direktvertrieb groß geworden, konnte sie schon früh ihre Talente und Fähigkeiten entwickeln und bestimmte Gesetzmäßigkeiten des Lebens erkennen. Später führte sie eine eigene Hofkäserei mit Hof- und Bioladen sowie ein Biocafe. 2011 lernte sie Dr. Elfrida Müller- Kainz kennen. Sie absolvierte die Ausbildung zur Gesundheits- und Persönlichkeitsberaterin. Seit 2012 ist sie Mitarbeiterin des Instituts. Sie hält Ernährungsvorträge und leitet Kochkurse.

Hedwig Hajdu, Autorin, Referentin

War 40 Jahre Lehrerin. Nach ihrer Pensionierung wandte sie sich der Erwachsenenbildung zu. Ihre Lebensschwerpunkte sind seit langem geistige Weiterentwicklung und gesunde Ernährung. Sie unterstützt das Institut als Co-Referentin bei Seminaren und bei der Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Persönlichkeitsberater/in. Sie ist Autorin der Bücher „Fit und immun? Ja bitte!“ und „Kinder brauchen Führung“.

Helga Bunde, Referentin

Ist gelernte Drogistin. Eine Krebserkrankung vor sechzehn Jahren wies ihr einen neuen Weg. Das Buch „Was Krankheiten uns sagen“ führte sie zu Seminaren und Konsultationen von Dr. Müller-Kainz. Sie erkannte die wahre Ursache ihrer Erkrankung und wurde gesund. Mit innerer Überzeugung vermittelt sie Themen aus dem Bereich gesunde Lebensführung und Ernährung.

Monika Kuppler

Ist Mutter von 3 Kindern. Eine Krebserkrankung vor elf Jahren half ihr, einen neuen Wegzu finden. Durch den Bestseller „Was Krankheiten uns sagen“ fand sie die wahre Ursache ihrer Erkrankung. Sie erlangte ihre Gesundheit wieder und arbeitet seit dem Jahr 2008  im Institut. Ihre ganzheitlichen Erfahrungen gibt sie in eigenen kleinen Vorträgen weiter.

Hannelore Reimann, Referentin

Seit jeher galt ihr besonderes Interesse allen Themen rund um Gesundheit. Sie arbeitete zunächst als Drogistin und Hauswirtschaftsmeisterin. In den 80er Jahren folgten Studien im Gesundheitswesen für Körper, Geist und Seele unter anderem bei Dr. Elfrida Müller-Kainz. Anschließend wendete sie sich der Erwachsenenbildung zu und leitete Gesundheitsseminare. Seit 2010 ist sie u.a. Referentin der Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Persönlichkeitsberater/in.